„Wir brauchen Macher!“ – Unternehmensgruppe Theo Müller

Zusammenhalt ist wichtig, um gemeinsame Ziele zu erreichen.

Die Unternehmensgruppe Theo Müller stellt sich vor

Was die Unternehmensgruppe Theo Müller ganz nach vorne bringt? Gute Zutaten, höchste Qualität – und gestandene Persönlichkeiten, die im umkämpften Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte etwas bewegen wollen. Die Unternehmensgruppe Theo Müller hat es vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player gebracht und noch immer Appetit auf mehr.

Müller macht Macher

Die Geschichte der Gruppe Theo Müller ist geprägt von Risikobereitschaft und festem Blick nach vorn: Wir haben ein Gespür für Chancen und gehen unseren Weg – pragmatisch und konsequent, auch mal gegen den Strom. Und der Erfolg gibt uns recht. Wir erkennen Chancen für un­ternehmerischen Erfolg. Dafür treffen wir un­kompliziert und pragmatisch Entscheidungen und handeln danach. Bei Müller setzen wir auf Qualität – und damit auch auf einen gut ausgebildeten Nachwuchs für die erfolgreiche Zukunft: Wir bereiten unsere Trainees bestmöglich auf ihre künftigen Aufgaben vor.

Professionell und praxisnah

Um weiter wachsen zu können, brauchen wir Macher, die etwas bewegen wollen. Wer mit uns ge­­meinsam etwas leisten möchte, hat gute Aufstiegschancen: In unserem Programm bilden wir Trainees für strategisch relevante Zielfunkti-onen in unserem Unternehmen aus. Wer reich ist an Ideen, mit Mut Initiative zeigt und dies für die gemeinsame Sa­chen einbringt, ist bei uns herzlich willkommen! Vielfältige Herausforderungen, intensive Betreuung, frühe Ver­antwortung – im Inland wie an einer Aus­­landsstation, im eigenen Schwer­­­punktgebiet und dank Ab­tei­lungswech­seln auch in an­grenzenden Fach­­­­bereichen. Wir bieten Einblicke in die gesamte Pro­­­zesskette. In einem intensiven Pro­­­­­­gramm schulen wir unsere Trainees zwei Jahre lang mit Abteilungswechseln alle drei bis sechs Monate: Fachbetreuer geben umfassendes Feedback, Mentoren aus dem Management bieten Unterstützung. Parallel bieten Netzwerkveranstaltungen und Events persönliche und fachliche Anregungen.


Faktencheck – Zahlen und Daten zum Unternehmen

Anzahl der Mitarbeiter:
Unsere 27.000 Mitarbeiter verteilen sich auf 25 Standorte weltweit.

Standorte:
4 große Standorte befinden sich in Deutschland – Aretsried, Leppersdorf, Dissen a. TW. und Freising.

Branchen:
Lebensmittel / Konsumgüter, Verpackungsmittel

Website:
muellergroup.com/karriere

Bedarf an Absolventen im kommenden Jahr:
Wir haben stets Bedarf an  Absolventen, die in die „Müllersche“ Art hineinwachsen möchten: Herausforderungen kompetent anpacken und meistern.

Wer wird gesucht:
Master-Absolventen unter anderem aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, IT, Ingenieurwesen, Lebensmittel-/Verpackungstechnologie oder einem fachlich vergleichbaren Studium.

Einstiegsmöglichkeiten:
Traineeprogramme unter anderem in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Finance & Accounting, HR, Produktion & Technik, Verpackungs-/Produktentwicklung.

Anforderungsprofil:
Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium, erste praktische Erfahrung sowie mehrmonatige Auslandserfahrung, Flexibilität und uneingeschränkte Mobilität so­wie die Bereitschaft, Überdurchschnittliches zu leisten und ausgetretene Pfade zu verlassen.

Share.