„Regionale Nähe und globale Vernetzung“

Sabrina Gummersbach, HR Manager bei RSM, gibt ­Antworten zu RSM und zum Berufseinstieg

Was zeichnet RSM als Arbeitgeber aus?
Wir arbeiten in kleinen Teams, sodass auch Berufseinsteiger schnell in Kontakt mit Man­­danten kommen und eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen. Neue Kolleg*innen werden von Anfang an in ein breites Aufgabenspektrum eingearbeitet. Zudem bietet das globale Netzwerk von RSM Möglichkeiten, Projekte mit Partnern und Mandanten im Ausland zu bearbeiten oder für mehrere Monate ins Ausland zu gehen – sozusagen regionale Nähe und globale Vernetzung in einem. Das macht die Arbeit bei RSM sehr vielfältig und ab­wechslungsreich.

Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es bei RSM?
Es gibt viele spannende Tätigkeiten und Möglichkeiten. Viele Kolleg*innen sind sowohl in den Bereichen Wirtschaftsprüfung als auch Steuerberatung tätig. RSM berät seine überwiegend mittelständischen Mandanten an vielen Standorten aus einer Hand. Spezialisten sind ebenso gefragt, etwa im internationalen Steuerrecht oder in der Beratung zu digitalen Technologien im Finanz- und Rechnungswesen.

Sabrina Gummerbach von Beratungsunternehmen RSM

Welche Tipps möchten Sie den Studierenden mitgeben?
Die Mandanten von RSM erwarten von ihren Beratern Persönlichkeit, Lebenserfahrung und Flexibilität. Deshalb sollte man nicht nur auf einen schnellen Studienabschluss achten, sondern durch Praktika im In- oder Ausland, ein Auslandssemester oder soziales Engagement Erfahrungen sammeln. Dies gibt zudem wichtige Impulse, die richtige Entscheidung für den Berufseinstieg zu treffen.


RSM ist ein international ausgerichtetes Prüfungs- und Beratungsunternehmen und gehört zu den Top Ten der Prüfungs- und Beratungseinheiten in Deutschland. Als Teil des weltweit agierenden Netzwerks von RSM International bieten wir unseren Mandanten Dienstleistungen auf globaler Ebene in höchster Qualität an. Mit über 800 Büros und mehr als 43.000 Menschen in rund 120 Ländern ist RSM International eines der führenden Beratungsnetzwerke.

Wer wird gesucht?

  • Bachelor- und Masterabsolvent*innen, Praktikant*innen und Werkstudent*innen
  • Wirtschaftswissenschaften (BWL / VWL), Rechtswissenschaften,
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsprüfung, Rechnungslegung, Steuerlehre, Finance, Controlling, IT

Einstiegsmöglichkeiten
Bachelor- oder Masterabsolvent*innen steigen als Prüfungs- und/oder Steuer­assistent*in oder Consultant bei RSM ein. Generalist oder Spezialist? Für jeden ist etwas dabei. Sie möchten während des Studiums Praxisluft schnuppern? Gerne als Praktikant*in oder Werkstudent*in.

Anforderungsprofil
Je nach Einstiegsbereich Kenntnisse in mindestens einem der oben genannten Schwerpunkte. Außerdem ein gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Umfeld und im Umgang mit Menschen. Gute Englischkenntnisse.

 

Anzahl der Mitarbeiter
600 Mitarbeiter

Standorte
14, u. a. Bamberg, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, Krefeld, München und Stuttgart

Branchen
Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung, Risk Advisory, Trans-action Services, Technology & Management Consulting

Website
www.rsm.de/karriere

Share.