#AuditMazars – Jürgen Engel im Interview

Audit Mazars

„Der Mix aus lebenslangem Lernen, Teamarbeit, Kommunikationsfreudigkeit, Querdenken und der Liebe zu Zahlen und Exaktheit macht diese Service Line so einzigartig.“

Herr Engel, Sie sind Partner bei Mazars. Was zeichnet die Tätigkeit in der Service Line Audit aus?
Meiner Meinung nach – dass es hier nie langweilig wird. Durch den Kontakt mit verschiedensten Branchen, Geschäftsmodellen und Menschen lernt man immer wieder etwas Neues dazu. Wir betreuen ein so breites Spektrum an Mandanten – Start-up über alteingesessene Mittelständler bis hin zum börsennotierten Unternehmen – dass es in diesem Job eigentlich kaum etwas wirklich zweimal gibt. Dabei kommt man nicht nur immer wieder mit neuen Aufgaben und Anforderungen in Berührung, sondern lernt auch viele interessante Menschen und Persönlichkeiten kennen.

Was sind die wesentlichen Aufgaben?
Wir prüfen die Jahres- und Konzernabschlüsse unserer Mandanten nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften. Ziel ist es, dass alle gesetzlichen Anforderungen an die Bilanzierung eingehalten werden. Damit kommen wir dem Schutzbedürfnis aller Investoren, Kunden und anderer Stakeholder nach, die sich auf die Unternehmenszahlen unserer Mandanten verlassen.

Welche Art von Mitarbeitern (m/w/d) suchen Sie?
Mir ist es wichtig, dass meine Mitarbeiter kommunikativ sind und mit Personen jeglicher Art umgehen können. Sie sollten analytisch und vor allem flexibel denken und Spaß daran haben, immer wieder etwas Neues zu lernen. Ich persönlich mag Querdenker, die Geschäftsmodelle verstehen lernen und daraus eigenständig Risiken ableiten. Flexibilität ist aber auch im Hinblick auf einen schnellen Wechsel des Umfeldes sehr wichtig.


Mazars ist eine international integrierte Partnerschaft, die sich auf Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Accounting & Outsourcing, Rechtsberatung und Consulting spezialisiert hat.

  • Bedarf an Absolventen im kommenden Jahr
    zirka 200
  • Lieblings-Fachrichtungen
    Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung, Steuern, Finanz- oder
    Rechnungswesen), Wirtschaftsinformatik, Mathematik / Wirtschaftsmathematik,
    Rechtswissenschaften / Wirtschaftsrecht
  • Direkteinstieg oder Traineeprogramm?
    Direkteinstieg als Audit / Tax Assistant, Associate oder Consultant (m/w/d)
  • So punkten Bewerber im persönlichen Gespräch!
    Du solltest authentisch sein, viele Fragen stellen und für dich selbst herausfinden,
    ob Mazars als Arbeitgeber auch zu dir passt. Für welche Themen brennst du und
    was brauchst du, um erfolgreich zu sein?
  • Diese Karriereperspektive erwartet Absolventen
    Mazars hat klare Perspektiven festgelegt, die unternehmensweit gelten und in
    einem fünfstufigen Laufbahnmodell – vom Berufseinsteiger bis zum Partner –
    verankert sind. Konsequente Talentförderung resultiert in leistungsgerechten
    Aufstiegschancen ganz nach dem persönlichen Vermögen.

Mehr zur Wirtschaftsprüfung und Mazars erfährst du bei uns.

Share.