Berufseinstieg bei der Allianz

Das Vorstandsassistentenprogramm

Teil 1: Assistent eines Vorstands
Dauer: zirka 1,5 – 2 Jahre

– Unterstützung des Vorstands im operativen Tagesgeschäft
– Mitarbeit an strategischen Projekten der Fachbereiche oder des Vertriebs
– Aneignung von Fach- und Managementwissen
– Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu knüpfen und Netzwerke aufzubauen

Teil 2: Erste Führungsaufgabe
Dauer: zirka 2 – 3 Jahre

– Übernahme einer ersten Führungsaufgabe
– Verantwortung für ein eigenes Team
– Kennenlernen der Produkte und Vertriebswege
– Besondere Förderung unternehmerischen Handelns

Teil 3: Mittleres Management
Dauer: zirka 3 – 5 Jahre

– Ausbau des fachlichen und personellen Verantwortungsbereichs
– Steuerung komplexer Unternehmenseinheiten und Leitung von Führungskräften

Zielfunktion des Programms: Position im Senior Management der Allianz (eine Ebene unter Vorstand)

Mehr Informationen auf dem Karriereportal der Allianz!

Share.