Fragen der high potential-Community – und die Experten antworten

Experten und die Redaktion vom high potential beantworten an dieser Stelle Karrierefragen von Hochschulabsolventen. Auch dir brennt eine Frage unter den Nägeln? Schick sie uns an handel@high-potential.com und wir besorgen dir die Antwort – für dich als E-Mail, für alle anderen User öffentlich auf dieser Seite einsehbar. Entsprechend wird dieser Artikel fortlaufend aktualisiert.

Elena aus Bamberg fragte: „Welche Gehaltsvorstellungen sind für Berufsanfänger realistisch?“

Die high potential-Redaktion antwortete:

Liebe Elena, die Einstiegsgehälter im Handel sind sehr verschieden. Zunächst kommt es darauf an, welchen Abschluss du hast, dann auf welche Position du dich bewirbst und auch wie groß die Firma ist, in der du einsteigen möchtest. Im Durchschnitt liegen die Gehälter für Absolventen im Handel bei etwa 39.000 Euro. Am meisten würdest du im Bereich Consulting verdienen, hier liegt das Jahresdurchschnittsgehalt bei ca. 48.000 Euro netto. Danach folgen Finance und Controlling (ca. 43.000 Euro), Produktmanagment (ca. 42.500 Euro) und Logistik/Warenwirtschaft (42.450 Euro). Am wenigsten würdest du im Vertrieb verdienen (Jahresbruttogehalt von ca. 35.500 Euro). Generell gilt aber: Engagement, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick entscheiden darüber, wie viel zu letztendlich verdienst. Bereite dich gut auf die Gehaltsverhandlung vor und kenne deinen Wert!


Stefan von der Uni Köln fragte: Welche Kompetenzen muss ich mitbringen, um im Handel erfolgreich zu sein?

Die high potential-Redaktion antwortete:

Lieber Stefan, die Branche befindet sich derzeit in einem fundamentalen Wandel, der enorme Chancen für Einsteiger mit sich bringt, die etwas bewegen wollen. In dieser Phase braucht der Handel frische Ideen: Querdenker und Kreative, die ein Gespür dafür haben, was der Kunde nicht nur heute, sondern auch morgen erwartet, um das perfekte Einkaufserlebnis zu haben.

Entscheidend für den Erfolg ist die kluge Datenerhebung- und Verwendung sowie eine ausgesprochene Kundenorientierung. Außerdem findest du hier auch noch ein paar Anregungen, was auf dich zukommen wird, wenn du im Handel einsteigen willst. 🙂

Share.